Über unsKinderakademienServiceKontakt

Kinderakademie Schwarzwald-Baar

Aufnahmeverfahren

Ablauf des Nominierungsverfahrens:

  • Die Klassenlehrer der Grundschulen im Schwarzwald-Baar-Kreis schlagen den Eltern die Teilnahme an den Kursen unserer Akademie vor.

  • An jeder Grundschule gibt es einen Ansprechpartner für unsere Kinderakademie, an den sich die Eltern bezüglich des Aufnahmeantrags, der Teilnahmebedingungen etc. wenden können. Der Aufnahmeantrag ist nur einmal zu stellen und gilt für die gesamte Grundschulzeit. Der vollständig ausgefüllte Antrag wird zeitnah an den Klassenlehrer oder Ansprechpartner zurückgegeben.

  • Die Ansprechpartner geben die Bewerbung des Kindes anhand des Aufnahmeantrags über unser Online-Portal ein.

  • Die Eltern suchen sich auf unserer Homepage zusammen mit ihrem Kind einen Kurs aus und melden es auf unserem Online-Portal unter: https://schwarzwald-baar.hector-vp.de/anmeldung an. Mehrere Kursbesuche sind möglich, falls genügend Plätze vorhanden sind.

  • Die Eltern erhalten von uns eine automatische Benachrichtigung per E-Mail (kann im SPAM-Ordner landen) ob ihr Kind zu den gewünschten Kursen zugelassen ist. Eine weitere Einladung zu den Kursen erfolgt nicht. Veranstaltungsort und -beginn entnehmen Sie bitte dem Kursprogramm.

  • Bei Nichtannahme eines Platzes bitten wir um sofortige Benachrichtigung an das Sekretariat.

Ist also ein Kind aufgrund der Nominierung des Klassenlehrers an der Hector Kinderakademie eingeschrieben, gilt dies für die gesamte Grundschulzeit, das heißt, der Aufnahmeantrag muss nur einmalig gestellt werden.

Bei eingeschriebenen Kindern entfällt zukünftig die Kursanmeldung durch den Ansprechpartner, sie werden von den Eltern direkt über das Online-Portal angemeldet.

Termine

Nominierungszeitraum

16.01.2019 - 04.02.2019

Kursanmeldungen Eltern

05.02.2019 - 17.02.2019